erkenne das Göttliche in Dir

www.anawe.de

Kraftortreisen

Was sind Kraftortreisen? Auf unserem Planeten gibt es eine Vielzahl bedeutungsvoller Orte. Manche sind bis heute bekannt, andere verborgen. Im Altertum waren es oft rituelle Plätze, an denen sich die Naturvölker zu bedeutenden Anlässen trafen und Zeremonien und Rituale vollzogen. Beispiel dafür sind Stonehenge in England, Berg Rip in Tschechien, Pyramiden (Ägypthen, Mexiko, usw.) Später wurden an diesen Orten Tempel, Kirchen, Pyramiden, Synagogen etc. gebaut. Die Religionen haben sich geändert, die Orte sind geblieben. Inzwischen stehen an vielen dieser Orte Städte. Das hat die Menschen näher an die Kraftorte gebracht, führte aber auch dazu, dass die Energie schwerer zu erkennen ist, unklarer wurde.

Mit Kraftortreisen begeben wir uns auf die Suche nach diesen Energien. Es ist eine Entdeckungsreise, bei der jeder auf seine Gefühle achtet, und jeder sein ganz persönliches Erlebnis mit sich selbst erleben darf. Es sind Reisen, die es jedem ermöglichen, einen Transformationsprozess zu durchleben. Es sind Reisen, die uns einander näher bringen. Eine Verbundenheit, die heute in unserer Gesellschaft oft fehlt.  

 

Prag  

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Prag wird zurecht als die "Goldene Stadt" und die "Perle an der Moldau" bezeichnet. Eine vielzahl von Bauwerken entstand während der Regentschaft von Karl IV. Seine Berater waren Gelehrte und Astrologen, die neben den Baumaßen und Standorten auch die genauen Zeitpunkte für den Baubeginn errechneten, damit die Energie ideal ist. Prag gilt für viele Menschen als ergetisches Zentrum Europas. Lasst uns gemeinsam die Magie der Moldaumetropole entdecken.  

 

 

 

Avalon

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Flyer Avalon 2015
Hier findest Du Details zur nächsten Reise nach Avalon.
Avalon_2015.pdf (411.22KB)
Flyer Avalon 2015
Hier findest Du Details zur nächsten Reise nach Avalon.
Avalon_2015.pdf (411.22KB)

 

  

 

 

Venedig

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Venedig. Allein der Name weckt romantische Gefühle, lässt das Herz höher schlagen und unweigerlich denkt man an alle Menschen, mit denen man in Liebe verbunden ist. Es ist kein Zufall, dass Venedig als "Stadt der Liebe" bekannt ist.   

 

 

Weitere Kraftorte die mich auf meinen Reisen inspiriert haben